Hendl Gewürz

3,99 

guenstig-kochen.at Shop ist Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6
(5,70  / 100 g)
zzgl. Versand

✔ 100% Qualität
✔ hergestellt in Handarbeit
✔ ohne Konservierungsstoffe
✔ ohne Geschmacksverstärker
✔ ohne künstlichen Aromen
✔ ohne künstlichen Farbstoffe

AUF LAGER

Artikelnummer 3088 Kategorie: Schlagwörter: ,

PRODUKT TEILEN:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Beschreibung

Mein Hendl (steht im österreichischen für Huhn) Gewürz beinhaltet alles und schmeckt so, wie ich mir ein solches Gewürz vorstelle. Ob man sein Grillhuhn (Brathuhn / -hendl) nun unter der Haut, direkt darauf oder nur in der Bauchhöhle damit würzt ist jedem selbst überlassen, wichtig ist nur, dass man es tut. Diese Kreation ist fein, mit den verwendeten Kräutern & zB Paprika) abgestimmt und es bedarf zusätzlich lediglich nur noch der Menge an Salz, die man für sich selbst als richtig empfindet.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Allergene

Senf

Zutaten

Knoblauch, Meersalz, Paprika, Pfeffer weiß, Rosmarin, Selleriegrün, Selleriesamen, Senfkörner, Thymian, Zwiebel

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Anmerkung

Wie jede meiner Gewürzmischungen wird auch diese von mir von Hand gemischt. Viele Zutaten, die mir im zB ganzen Korn oder ähnlichem vorliegen, werden erst direkt vor dem Mischvorgang vermahlen, so bleibt viel mehr Geschmack im Gewürz und später in oder auf den Speisen. Meine Handarbeit für Deinen Genuss.

Gerade deswegen kann ich niemals mit sehr großen Stückzahlen pro Gewürz (pro Charge) aufwarten, somit kann es immer wieder einmal vorkommen, dass ein Gewürz / eine Gewürzmischung schnell vergriffen ist. Sieh‘ dies bitte als Qualitätsmerkmal und nicht als Schwäche!


BITTE NICHT VERGESSEN: Ich verwende bei der Herstellung meiner Gewürzmischungen, die ich tatsächlich in 100% Handarbeit herstelle, nur so viel Salz als nötig und so wenig als möglich. Das Salz in Dein Leben musst Du selbst bringen! Heißt im Klartext:

Füge also soviel Salz, beim Würzen mit meinen Gewürzmischungen, hinzu wie Du es für richtig hältst oder es für Deinen individuellen Genuss nötig ist!

Das hat den einfachen Grund, dass ich Dir nicht „Salz zu Goldpreisen“ anbieten und dementsprechend verkaufen möchte. Nebenbei gibt es da draußen viele Genießer, die wegen ihrer Gesundheit oder dergleichen, auf zu viel Salz verzichten müssen / wollen. Hier brauche ich nur an Herz-Kreislauf-Erkrankungen denken.

Versand

Österreich pauschal 4,90€
Express Aufschlag +5,00€

Deutschland pauschal 10,90€

restliche EU pauschal 12,90€

Versandunternehmen ist die österreichische Post AG

Warum biete ich hier keinen kostenlosen Versand an?
Das lässt sich ganz einfach beantworten: Die hier angebotenen Preis sind zum Vorteil des Kunden sehr sehr knapp kalkuliert und somit sind solche Spielchen nicht im Budget. Wir können aber gerne vereinbaren, dass ich die Preise gut verdopple und Dir dafür ab einem Einkauf von 50€ dann die Versandkosten erlasse. Deal?

Zahlungsarten

Derzeit biete ich Dir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

SOFORT. ÜBERWEISUNG

Hier kannst Du mittels Deinem gewohnten e-Banking Zugang Deiner Bank sofort eine Online-Überweisung durchführen. Du gibst keine Daten davon auf dieser Seite ein!

VORKASSE

Hier überweist Du mir den Betrag ganz einfach über Dein Bankkonto. Dein Auftrag wird dann sofort nach Zahlungseingang bearbeitet und so schnell als möglich versendet.

PAYPAL

Hier kannst Du mittels Deines PayPal – Guthabens, einer hinterlegten Kreditkarte oder mittels SEPA – Lastschrift bezahlen, was Du eben so beim ZahlFreund hinterlegt hast.

BAR bei Abholung

Wie es schon so schön heißt: Du kommst vorbei, holst Dir Deine Leckereien ab oder stöberst vorher noch ein wenig im Sortiment und bezahlst dann bei mir auf die gute alte Weise (NEIN! nicht mit Muscheln oder Steinen) mit Bargeld.

Warum gibt es aktuell noch keine weiteren Möglichkeiten hier einzukaufen?

Das kann ich Dir schnell erklären: Ich habe dieses Standbein erst gegründet und bin somit ordentlich in finanzielle Vorlage getreten, somit kann ich aktuell noch auf keine Zahlungsanbieter (die wieder zusätzliche Kosten verursachen würden) ausweichen, die mir erst Wochen später den Rechnungsbetrag (minus deren Provision) überweisen.

Das könnte dir auch gefallen …

passende Rezepte